UlmCard Download Home Home 0

Bieten Sie Ihrer Reisegruppe eine erlebnisreiche Tour zu den Originalfundstätten

Besuchen Sie die Original-Artefakte aus Mammutelfenbein im Museum Ulm, im urmu Blaubeuren und im Archäopark Vogelherd!

Vor rund 40.000 Jahren schufen die Eiszeitkünstler auf der Schwäbischen Alb in den Höhlen des Ach- und Lonetals bei Ulm geheimnisvolle Kunstwerke und Musikinstrumente aus Mammutelfenbein. Nirgendwo auf der ganzen Welt wurden bisher ältere Kunstgegenstände und Musikinstrumente gefunden. Heute können Sie dort in die Lebenswelt der Eiszeitmenschen eintauchen und ihre Kunstwerke im Original sehen. Besuchen Sie das UNESCO-Welterbe ›Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb‹!

Unser Tipp

Die DING Tageskarte Gruppe

Die Museen und einige Fundorte sind mit Bus und Bahn gut erreichbar. Eine Tageskarte Gruppe Gesamtnetz für 5 Personen kostet nur 18,70 EUR. Den Fahrplan für unterwegs gibt's per gratis DING App fürs Smartphone. Mehr Infos zum Verkehrsverbund DING : www.ding.eu