UlmCard Download Home Home 0

Vergnüglich und aus Fluss-Perspektive

Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile
Silder tile

+++ Achtung: Die Schifffahrt ist momentan nicht buchbar +++

Das Schiffle gehörte längst zum Ulmer Traditionsbestand. 2011 war sein Ende nahe. Dann kam ein Retter. Jetzt schippert der ›Ulmer Spatz‹ wieder auf der Donau und bietet auf einer 60-minütigen Rundfahrt tolle Perspektiven.

Der Retter des Schiffs und damit der Ulmer Schifffahrt im gesamten ist die Lebenshilfe Donau-Iller. Mit hohem Aufwand und über viele Monate hinweg wurde das historische Ausflugsschiff, das bis zu 32 Passagieren Platz bietet, restauriert. Seit 2015 lassen sich Ulm und Neu-Ulm damit wieder aus einer besonderen Perspektive erleben.
Die Crew besteht aus Menschen mit und ohne Behinderung, aus lauter Ulm-Botschaftern sowie mitreißenden Anekdoten-Erzählern. Für Kinder haben sie ein besonderes Herz. Auf Wunsch dürfen diese selbst einmal das Steuerrad in die Hand nehmen.
Kapitäne, nehmt uns mit auf die Reise! Die Ablegestellen liegen beim Metzgerturm und in der Friedrichsau, Ulms großem Stadtpark.
Vorbei geht es an der Altstadtfront, am Neu-Ulmer Schwal, an Enten und Schwänen. Immer dem Horizont entgegen, aber nicht bis ganz zum Ende der Welt. Am Wehr ist der Wendepunkt. Bei einem Überfall durch den Durst, den ständigen Begleiter von See- und Flussbären, gibt's ein Getränk. Und für die weiteren Unternehmungen danach an Land eine Handvoll Tipps.

Fahrtzeiten (Mai - Oktober) ab Metzgerturm

Di–So/Fei 11 | 12:30 | 14 | 15:30 | 17 Uhr

Montag Ruhetag

Kontakt & Buchung

Donau-Iller Werkstätten gemeinnützige GmbH
Finninger Straße 33
89231 Neu-Ulm
Telefon +49 731 92268391

info@ulmer-schifffahrt.de

Preise

Erwachsene 9,50 EUR
Vorangemeldete Gruppen ab 20 Personen erhalten eine Ermäßigung von 1,00 EUR pro Person, maximal 32 Personen

Online buchen unter:

ulmer-schifffahrt.de

#ulmentdecken|#ulm|#neuulm

Diese Seite teilen